PKW-Brand

Datum: 30. August 2016 
Alarmzeit: 17:03 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 40 Minuten 
Art: B1 - Kleinbrand 
Einsatzort: B214 
Mannschaftsstärke: 1/19 
Fahrzeuge: 10/21/11 TLF 3000, 10/45/11 LF 10/6 


Einsatzbericht:

Nach langem Suchen konnte ein Fahrzeug an der Abfahrt nach Flackenhorst ausfindig gemacht werden. Die Meldenden hatten die Ursache vor Eintreffen der Feuerwehr selbst behoben und sich gegenüber den Einsatzkräften nicht mehr bemerkbar gemacht.
Ursache war offenbar kein Fahrzeugbrand, sondern ein Defekt am Kühler, wodurch Wasserdampf austrat. Vorsorglich wurde durch die Feuerwehr die Batterie abgeklemmt.
MTF mit 1/6 in Bereitstellung am Gerätehaus. Keine Ausfahrt.

 

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.